Content Piece Tag: Resilienz & Krisenmanagement

Webinar (Aufzeichnung)
Sponsored by Deutsche Leasing AG

Energie – wir müssen reden: 3 konkrete Stellschrauben für eine nachhaltige Unternehmenstransformation

600% mehr kostete der Strom am Spotmarkt der Leipziger Energiebörse zur Abnahme im Winterquartal 2022 als im Sommer 2021. Diese kurzfristig immens steigenden Energiepreise sind Herausforderungen, die in ihrer Wucht bis in den Kern eines Unternehmens wirken. Deutschland und die EU suchen nach Lösungen in der Abfederung dieser extremen Kostensteigerungen. Neben der Bezahlbarkeit drängt ein weiteres, nicht für möglich gehaltenes, und womöglich noch diesen Winter wirkendes Problem ähnlich konsequent in den Vordergrund: die Versorgungssicherheit. Diese Herausforderungen haben massive Auswirkungen auf die Gesellschaft und gefährden Geschäftsmodelle von Unternehmen.

Gemäß des ökonomischen Leitprinzips einer tiefgreifenden schöpferischen Zerstörung beschleunigen diese zentralen Unsicherheiten gleichzeitig die eingeschlagenen Pfade der nachhaltigen Transformation in der Energieerzeugung, -beschaffung und -effizienz. Genau an dieser Transformation können Unternehmer wesentlich partizipieren – in diesem Webinar zeigen wir wie.

Erfahren Sie im Webinar unter anderem:

  • Wie Sie sich mit eigenerzeugter, regenerativer Energie unabhängiger vom Fremdbezug fossiler Rohstoffe machen und Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern
  • Wie Sie kurz-, mittel- und langfristig Ihren eigenen Energiebedarf signifikant senken
  • Welche Potentiale eine gezielte Integration grüner Mobilität zur Kostensenkung, CO2 Einsparung und Ihrem Reputationsgewinn heben kann

Moderation: Tanja Könemann, Redaktion Creditreform-Magazin, Solutions by Handelsblatt Media Group

Freuen Sie sich auf folgende Experten:

Stefan Brandt

Stefan Brandt

Vertriebsleiter Firmen- und UnternehmenskundenDeutsche Leasing AG
Stefan Brandt

Stefan Brandt

Vertriebsleiter Firmen- und UnternehmenskundenDeutsche Leasing AG

- Diplom Kaufmann
- Seit 20 Jahren in der Betreuung von Firmen- und Unternehmenskunden
- Seit 7 Jahren in leitender Position tätig

    Robin Schmitz

    Robin Schmitz

    Gebietsleiter und Green Fleet ExperteDeutsche Leasing AG
    Robin Schmitz

    Robin Schmitz

    Gebietsleiter und Green Fleet ExperteDeutsche Leasing AG

    Sparkassen Fachwirt und Bachelor of Arts Banking und Finance
    Bankkaufmann

      Dieter Wenning

      Dieter Wenning

      Direktor FirmenkundenSparkasse Westmünsterland
      Dieter Wenning

      Dieter Wenning

      Direktor FirmenkundenSparkasse Westmünsterland

      - Diplom Kaufmann
      - Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Firmen- und Unternehmenskundengeschäft für die Sparkasse in der Region Westmünsterland

        Gastbeitrag
        Live
        Sponsored by Vodafone

        GIGA GIPFEL

        Sie fragen – Management-Ikone Adam Grant antwortet im Live-Interview am 9. November ab 19 Uhr

        Für den #1 New York Times-Bestseller-Autor Adam Grant ist die Zeit neuen Denkens gekommen. Denn nur, wenn wir unsere Art zu leben, zu arbeiten und zu führen überdenken, werden wir aktuelle und künftige Stapelkrisen meistern können. Tauchen Sie im Interview mit Handelsblatt Chefredakteur Sebastian Matthes ein die Gedankenwelt des Umdenkers.

        Sie haben eine Frage an Adam Grant? Dann melden Sie sich noch heute an.

        JETZT ANMELDEN

        Das Interview findet im Rahmen des GIGA Gipfels statt: Gemeinsam mit 50 Entscheider:innen und Pionier:innen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft diskutieren wir die Rahmenbedingungen von technologischen Lösungen und Skills in Zeiten von Multikrisen. Die Inhalte der Diskussionen stellen wir Ihnen nach Registrierung zur Verfügung.

        Wir freuen uns auf spannende Momente mit Ihnen.

        Mit dabei sind unter anderem

        Adam Grant

        Adam Grant

          Ilse Henne

          Ilse Henne

          Chief Transformation Officer (CTO)thyssenkrupp Materials Services
            Barbara Karuth-Zelle

            Barbara Karuth-Zelle

            COOAllianz SE
              Philippe Rogge

              Philippe Rogge

              CEOVodafone Deutschland
                Webinar (Aufzeichnung)
                Sponsored by Horváth AG

                Deglobalisierung in der Praxis – Wie die Weltwirtschaftsordnung von morgen aussieht

                Globale Unternehmensverflechtungen werden aktuell mit Hochdruck neu strukturiert, um resilienter und flexibler auf Krisen reagieren zu können. Versorgungssicherheit gewährleisten, Risiken minimieren, Kosten in Grenzen halten und dabei das Thema Nachhaltigkeit nicht aus den Augen zu verlieren, sondern idealerweise langfristig darauf einzuzahlen – wie kann das gelingen? Was passiert in internationalen und expandierenden Unternehmen gerade ganz genau? Welche konkreten Pläne verfolgen die Verantwortlichen? Auf welche Länder und Märkte werden sie künftig setzen? Und wie geht das mit Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit einher? Diesen Fragen gehen wir im Web Talk auf den Grund – fundiert und praxisorientiert. Hierfür fließen Erkenntnisse aus einer Befragung von 150 Topmanager:innen sowie qualitativer Interviews mit Vorstandsmitgliedern ein. Die Experten geben Einblicke in aktuelle Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen zum Umgang mit (De-)Globalisierungstendenzen.

                Erfahren Sie im Experten Talk unter anderem:

                • Einblicke in aktuelle Entwicklungen zur (De-)Globalisierung
                • Unternehmensstrategien zur Anpassung im Zusammenspiel mit anderen Entwicklungen, wie z.B. Nachhaltigkeitsanstrengungen
                • Konzepte zur Absicherung der Lieferketten, z.B. im Einkauf

                Moderation: Florian Flicke, Chefredakteur, Solutions by Handelsblatt Media Group

                Freuen Sie sich auf folgende Experten:

                Dr. Martina Niemann

                Vorstand Finanzen/ControllingDB Cargo AG
                  Tobias Steinhauser

                  Tobias Steinhauser

                  Procurement- und LieferkettenexperteHorváth
                  Tobias Steinhauser

                  Tobias Steinhauser

                  Procurement- und LieferkettenexperteHorváth

                  Tobias Steinhauser ist seit 2016 bei der Managementberatung Horváth tätig, seit 2021 leitet er dort den Bereich Procurement & Supplier Management. Er hat bereits zahlreiche Einkaufsoptimierungsprojekte in den unterschiedlichsten Branchen gesteuert. Vor seiner Zeit bei Horváth war er rund drei Jahre bei einer auf Einkauf und Supply Chain Management fokussierte Beratung beschäftigt sowie als Lead Buyer bei einem mittelständischen Unternehmen.

                    Stefan Tobias

                    Stefan Tobias

                    Partner und Finance-ExperteHorváth
                    Stefan Tobias

                    Stefan Tobias

                    Partner und Finance-ExperteHorváth

                    Stefan Tobias ist Partner bei der Managementberatung Horváth und verantwortet dort den Bereich Planung, Reporting und Konsolidierung. Er begann seine Karriere 2006 bei Horváth und bringt langjährige Projekterfahrung in der operativen Steuerung sowie Kosten- und Ergebnisrechnung mit. Schwerpunkte sind der Aufbau und die Umsetzung digitaler Finanzstrategien sowie Transformation und Optimierung.

                      Gastbeitrag
                      Webinar (Aufzeichnung)
                      Sponsored by Atruvia, L'Oréal, StepStone

                      THE SHIFT SUMMIT 2022: #NewRoleModels Erfolgsfaktor für die Wirtschaft

                      Vielfalt bereichert Unternehmen, dennoch hat Deutschland weiterhin Aufholbedarf. Aber wie schaffen wir den Shift hin zu mehr Diversity, Equity & Inclusion? THE SHIFT INITIATIVE by Handelsblatt Media Group lenkt im Jahr 2022 den Blick auf neue Vorbilder als Botschafter:innen einer chancengleichen, vielfältigen und zukunftsfähigen Wirtschaftswelt.

                      Beim diesjährigen THE SHIFT SUMMIT geben wir deshalb #NewRoleModels eine Bühne, um mit ihren Geschichten den Erfolgsfaktor Vielfalt erfahrbar zu machen. Gemeinsam möchten wir lernen: #howtoshift

                      Freuen Sie sich auf folgende Impulsgeber:innen:

                      Prof. Dr. H.C. Jutta Allmendinger, PH.D.

                      Prof. Dr. H.C. Jutta Allmendinger, PH.D.

                      Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB);Professorin, Humboldt-Universität zu Berlin
                        Dr. Umes Arunagirinathan

                        Dr. Umes Arunagirinathan

                        Herzchirurg & Autor
                          Lazar Backovic

                          Lazar Backovic

                          Teamleiter Karriere, Unternehmen & MärkteHandelsblatt
                            Julia Beil

                            Julia Beil

                            Karriere-RedakteurinHandelsblatt
                              Nadine van den Berg

                              Nadine van den Berg

                              Principal Expert Fachliche Architekturtruvia AG
                                Dr. Maria Bergler

                                Dr. Maria Bergler

                                Executive Beraterin & Coach für Führungskräfte, Gründer:innen & Unternehmer:innen
                                  Dr. Joana Breidenbach

                                  Dr. Joana Breidenbach

                                  Sozialunternehmerin und Autorin
                                    Kim-Mai Breitmar

                                    Kim-Mai Breitmar

                                    Content & Communications ManagerinStepStone
                                      Zarah Bruhn

                                      Zarah Bruhn

                                      Beauftragte für Soziale Innovationen, Bundesministerium für Bildung und Forschung; Gründerin und CEOsocialbee
                                        Jannik Deters

                                        Jannik Deters

                                        RedakteurWirtschaftsWoche
                                          Caroline Farberger

                                          Caroline Farberger

                                          Partner & ChairwomanWellstreet
                                            Dr. Thelse Godewerth

                                            Dr. Thelse Godewerth

                                            Chief People Officer, ArbeitsdirektorinRolls-Royce Power Systems AG
                                              Christian Helferich

                                              Christian Helferich

                                              HoteldirektorHotel-Restaurant Anne-Sophie, Künzelsau

                                                Tanja Kewes

                                                ChefreporterinHandelsblatt
                                                  Oliver Maasen

                                                  Oliver Maasen

                                                  Mitglied des Vorstands und CHROTRUMPF SE + Co. KG
                                                    Christa Catharina Müller

                                                    Christa Catharina Müller

                                                    Chefredakteurinabsatzwirtschaft
                                                      Theresa Rauffmann

                                                      Theresa Rauffmann

                                                      Redakteurin UnternehmenWirtschaftsWoche
                                                        Magdalena Rogl

                                                        Magdalena Rogl

                                                        Diversity & Inclusion LeadMicrosoft Deutschland
                                                          Wioletta Rosolowska

                                                          Wioletta Rosolowska

                                                          CEO/Country General ManagerL’ORÉAL Deutschland & Österreich
                                                            Jana Samsonova

                                                            Jana Samsonova

                                                            RedakteurinHandelsblatt Media Group
                                                              Hülya Süzen

                                                              Hülya Süzen

                                                              Stellvertretende Vorsitzende LuftwaffeDeutscher BundeswehrVerband e.V.
                                                                Dr. Peter Tauber

                                                                Dr. Peter Tauber

                                                                CEO/Co-FounderStrategieberatung vierfichten
                                                                  Sarah Ungar

                                                                  Sarah Ungar

                                                                  Director Leadership Development, Diversity & Inclusion, Organizational and Leadership DevelopmentRolls-Royce Power Systems AG
                                                                    Andrea Wasmuth

                                                                    Andrea Wasmuth

                                                                    GeschäftsführerinHandelsblatt Media Group
                                                                      Dr. Tobias Zimmermann

                                                                      Dr. Tobias Zimmermann

                                                                      Evangelist & ArbeitsmarktexperteStepStone Group
                                                                        Webinar (Aufzeichnung)

                                                                        Bundeswehrbeschaffungsbeschleunigungsgesetz (BwBBG) – ein wichtiger Baustein der “Zeitenwende”?

                                                                        Am 7. Juli 2022 hat der Deutsche Bundestag mit breiter Mehrheit dem Gesetzentwurf zum “Bundeswehrbeschaffungsbeschleunigungsgesetz (BwBBG)” zugestimmt. Das zunächst bis zum 31. Januar 2025 befristete Gesetz soll einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Einsatzfähigkeit der Bundeswehr leisten. Das Bundesverteidigungsministerium (BMVg) und dessen Geschäftsbereiche erhalten u.a. für die Beschaffung von “Militärausrüstung” umfassende vergaberechtliche Erleichterungen.

                                                                        • Was verbirgt sich hinter dem “Wortungetüm” Bundeswehrbeschaffungsbeschleunigungsgesetz?
                                                                        • Wie wird sich die Anwendung in der vergaberechtlichen Praxis auswirken?
                                                                        • Und vor allem, welchen Beitrag kann das BwBGG zur sicherheitspolitischen „Zeitenwende“ leisten? Welche Schwerpunkte sollte die Bundesregierung in den kommenden Monaten (auch) setzen?

                                                                        In unserem Webinar geben unsere Expert:innen unmittelbar nach Verabschiedung des BwBGG Antworten auf diese und weitere Fragen. In einer kritischen Diskussion freuen wir uns auch auf Ihre Fragen zu diesem hochaktuellen Thema.

                                                                        Moderation: Henrike Ströer, Senior Manager Event Production, Handelsblatt; Clarisse Höhle, Rechtsanwältin, Bird & Bird

                                                                        Dauer: 1 Stunde

                                                                        Freuen Sie sich auf folgende Experten:

                                                                        Johannes Arlt MdB

                                                                        Johannes Arlt

                                                                        Mitglied des Bundestages und Major der LuftwaffeSPD

                                                                          Dr. Jan Byok, LL.M.

                                                                          Partner, Fachanwalt für Vergaberecht, Fachanwalt für
                                                                          Informationstechnologie­recht
                                                                          Bird & Bird

                                                                          Dr. Jan Byok, LL.M.

                                                                          Partner, Fachanwalt für Vergaberecht, Fachanwalt für
                                                                          Informationstechnologie­recht
                                                                          Bird & Bird

                                                                          Dr. Jan Byok ist Gründungspartner von Bird & Bird Deutschland. Er hat über 10 Jahre die Deutsche und Internationale Praxisgruppe Öffentliches Wirtschaftsrecht geleitet. Dr. Byok ist als Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Fachanwalt für Vergaberecht qualifiziert sowie als externer Datenschutzbeauftragter und IT-Compliance Manager TÜV-zertifiziert. Außerdem ist er Mitherausgeber und Autor eines führenden Kommentars zum Vergaberecht (Byok/Jaeger, Vergaberecht, 4. Auflage Juni 2018), Berichterstatter der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) zum Vergaberecht, zuletzt NJW 26/2018, Seite 1859 ff., sowie Herausgeber des Standardwerks "Digital Health" im Fachverlag des Handelsblatts. Dr. Byok ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV, der Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. (Präsidium und Sektionsleitung Düsseldorf / Münster), der Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V., der Clausewitz-Gesellschaft e.V. und bei dem Verband der Reservisten der Bundeswehr e.V.

                                                                            Matthias Wachter

                                                                            Matthias Wachter

                                                                            Abteilungsleiter Int. Zusammenarbeit, Sicherheit, Rohstoffe und Raumfahrt BDI Bundesverband der deutschen Industrie e.V.
                                                                              Henrike Ströer

                                                                              Henrike Ströer

                                                                              Senior Manager Event ProductionHandelsblatt
                                                                                Webinar (Aufzeichnung)
                                                                                Sponsored by Deutsche Leasing AG, der DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG und S-Markt und Mehrwert GmbH & Co. KG

                                                                                Resilienz in turbulenten Zeiten: Wie Sie Ihre Lieferketten kurz-, mittel- und langfristig zukunftssicher aufstellen

                                                                                „Wir erleben eine Zeitenwende. Die Welt danach ist nicht mehr dieselbe wie die Welt davor.“ Diese Worte von Bundeskanzler Olaf Scholz kurz nach Beginn des Angriffskrieges auf die Ukraine machen deutlich, auf was sich Deutschlands Gesellschaft, Politik, vor allem aber auch die Wirtschaft einstellen muss: Nichts mehr ist selbstverständlich, was gestern noch galt, muss ab morgen neu erarbeitet werden. Was bedeutet das für den deutschen Mittelstand? Welche konkreten Maßnahmen helfen, kurzfristig handlungsfähig zu bleiben, Resilienz aufzubauen, und wie werden diese finanziert? Welche Instrumente tragen mittel- und langfristig dazu bei, Ihr eigenes Unternehmen auf einen stabilen Kurs zu bringen und Abhängigkeiten zu verringern? Und: Wie machen es andere – welche Best Cases gibt es bei der Optimierung von Lieferketten, Ressourceneinsatz oder Standortplanung?

                                                                                Erfahren Sie im Webinar unter anderem:

                                                                                • Wie Sie kurzfristig mit Financial Warehousing den Handlungsspielraum Ihrer Lagerhaltung deutlich erhöhen und gleichzeitig Liquidität gewinnen
                                                                                • Wie Sie mittelfristig Ihre Supply Chain durch den Aufbau eigener Lagerhaltung(en) diversifizieren, einseitige Abhängigkeiten reduzieren und die Umstellung Ihrer Produktion von Just-in-Time zu Just-in-Case finanzieren
                                                                                • Wie Sie langfristig erfolgskritische Glieder Ihrer Lieferketten oder ganze Produktionsketten reshoren und mit Investition in Automatisierung sowie Digitalisierung auch dem Fachkräftemangel begegnen

                                                                                Moderation: Florian Flicke, Chefredakteur, Solutions by Handelsblatt Media Group

                                                                                Freuen Sie sich auf folgende Experten:

                                                                                Dieter Behrens

                                                                                Dieter Behrens

                                                                                Mitglied der GeschäftsleitungDeutsche Leasing AG, Geschäftsfeld Sparkassen und Mittelstand
                                                                                Dieter Behrens

                                                                                Dieter Behrens

                                                                                Mitglied der GeschäftsleitungDeutsche Leasing AG, Geschäftsfeld Sparkassen und Mittelstand

                                                                                Diplom-Kaufmann, Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften, Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr in Hamburg

                                                                                Seit 2014 Geschäftsleitung Deutsche Leasing, Geschäftsfeld Sparkassen und Mittelstand, Bad Homburg

                                                                                1993-2014 leitende Funktionen im genossenschaftlichen Leasingbereich

                                                                                1984-1993 Offizierslaufbahn bei der Deutschen Bundeswehr

                                                                                  Kai Eberhard

                                                                                  GeschäftsführerDAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG

                                                                                  Kai Eberhard

                                                                                  GeschäftsführerDAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG

                                                                                  Kai Eberhard wurde am 03.06.1966 in Wattenscheid (heute Bochum) geboren und absolvierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank AG ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum. Dies schloss er 1994 als Diplom-Ökonom ab. 1994 trat Herr Eberhard in die DAL-Gruppe ein und zeichnet sich seitdem für vertriebliche Aktivitäten verantwortlich. Zunächst als Vertriebsleiter und später als Niederlassungsleiter der Geschäftsstellen in Hamburg und Düsseldorf. Seit Anfang des Jahres 2011 ist Kai Eberhard Mitglied der Geschäftsführung der DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG mit Sitz in Mainz. In dieser Funktion war er innerhalb der DAL-Gruppe zunächst für den Zielmarkt Großgeschäft Firmenkunden, die Verbundpartner-Betreuung sowie die DAL Real Estate Management GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der DAL, zuständig. Seit Oktober 2019 verantwortet er zusätzlich die Zielmärkte Transport & Logistik, Intrastruktur & Versorgung sowie IT & Gesundheitswesen und damit den Gesamtvertrieb der DAL.

                                                                                    Dr. Thorsten Schmidt

                                                                                    Dr. Thorsten Schmidt

                                                                                    PhD of Business Administration, Diplom-Kaufmann, GeschäftsführerKerkhoff Group GmbH und Kerkhoff Consulting GmbH
                                                                                    Dr. Thorsten Schmidt

                                                                                    Dr. Thorsten Schmidt

                                                                                    PhD of Business Administration, Diplom-Kaufmann, GeschäftsführerKerkhoff Group GmbH und Kerkhoff Consulting GmbH

                                                                                    Seit 2020 Geschäftsführer Kerkhoff Group GmbH / Kerkhoff Consulting GmbH, Düsseldorf
                                                                                    Seit 2019 Business Development Executive, North America, Bavaria Yachtbau GmbH
                                                                                    Seit 2018 Co-Founder, NDK Paragon

                                                                                    2016 – 2018 CEO, DMG MORI USA
                                                                                    2009 – 2015 Leader of Advisory Board, Youth Education and Development Foundation
                                                                                    2006 – 2015 Board Member DMG MORI AG
                                                                                    2005 – 2006 CEO, DMG MORI Asia
                                                                                    2003 – 2004 Managing Director, DMG MORI USA
                                                                                    2001 – 2002 Assistant to CEO, DMG MORI AG

                                                                                      Gastbeitrag
                                                                                      Webinar (Aufzeichnung)
                                                                                      Sponsored by Bain & Company

                                                                                      FEMALE ALLSTAR BOARDROOM SESSION

                                                                                      Mehr Frauen in Führungspositionen: Mit dem Female Allstar Board initiieren das Handelsblatt und Bain & Company ein Netzwerk weiblicher Wirtschaftsentscheider: Im vergangenen Jahr ehrten wir die ersten Fab Five in den Kategorien CEO, CHRO, CFO, CTO und CSO.

                                                                                      Nun laden wir das Female Allstar Board erstmalig zu einer Vorstandssitzung ein. Wir möchten herausfinden, wie die Preisträgerinnen die wichtigsten Punkte auf der Agenda deutscher Unternehmen zusammen angehen.

                                                                                      Dazu haben das Handelsblatt Research Institut und StepStone in einer gemeinsamen Umfrage untersucht, mit welchen Themen Vorstände sich – unabhängig von einer bestimmten Branche oder einem bestimmten Unternehmen – derzeit beschäftigen sollten. Folgende Themen wurden als besonders relevant bewertet:

                                                                                      1. Zukunft der Arbeit gestalten
                                                                                      2. Klima- & Nachhaltigkeitsverpflichtungen in die Tat umsetzen
                                                                                      3. Stärkung der Resilienz

                                                                                      Wie gehen die Vorständinnen diese Themen in Zeiten der fortschreitenden Pandemie an? Und inwiefern beeinträchtigen die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs die Entscheidungen und zwingen, erneut umzudenken? Diese Punkte der Tagesordnung möchten wir am 12. Mai mit den Top-Akteurinnen der deutschen Wirtschaft diskutieren.

                                                                                      Freuen Sie sich u.a. auf folgende Expert:innen:

                                                                                      Belén Garijo

                                                                                      Belén Garijo

                                                                                      Vorsitzende der GeschäftsleitungMerck KGaA
                                                                                        Ilka Horstmeier

                                                                                        Ilka Horstmeier

                                                                                        Mitglied des VorstandsBMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin
                                                                                          Hans-Jürgen Jakobs

                                                                                          Hans-Jürgen Jakobs

                                                                                          Senior EditorHandelsblatt
                                                                                            Claudia Nemat

                                                                                            Claudia Nemat

                                                                                            Vorstandsmitglied Technologie und InnovationDeutsche Telekom AG
                                                                                              Helene von Roeder

                                                                                              Helene von Roeder

                                                                                              Mitglied des Vorstands als Chief Transformation OfficerVonovia SE
                                                                                                Mareike Steingröver

                                                                                                Mareike Steingröver

                                                                                                PartnerinBain & Company in München
                                                                                                  Webinar (Aufzeichnung)
                                                                                                  Sponsored by Boston Consulting Group

                                                                                                  Race To The Top: Die Aufholjagd der deutschen Wirtschaft

                                                                                                  Wenn die aktuelle Zeit etwas gezeigt hat, dann dass Innovation und wirtschaftliche Anpassungsfähigkeit keine Maßnahmen sind, die nur kurzfristige Abhilfen in der Krise schaffen. Sie können sogar zu einer langfristigen Pole Position führen. Nun gilt es dieses Mindset und jene Errungenschaften zu kultivieren und sie als Basis für eine branchenübergreifende Aufholjagd zu nutzen.

                                                                                                  Seien Sie dabei, wenn wir mit renommierten Expert:innen aus Wirtschaft und Forschung diskutieren, welche Faktoren für einen erfolgreichen Aufschwung notwendig sind. Braucht es tatsächlich Krisen, um Geschäftsmodelle zu überdenken und daraus wirtschaftliches Wachstum zu fördern? Antworten auf diese, und auch Ihre Fragen, erhalten Sie live am 22. September 2021 ab 17:30 Uhr im Stream.

                                                                                                  Weitere Details zum Programm und zu den Speaker:innen finden Sie hier: https://anmeldung.me/aufholjagd/

                                                                                                  Freuen Sie sich auf folgende Expert:innen:

                                                                                                  Sabine Bendiek

                                                                                                  Sabine Bendiek

                                                                                                  Chief People & Operating OfficerSAP SE
                                                                                                    Martin Eckert

                                                                                                    Martin Eckert

                                                                                                    VorstandVorwerk Deutschland
                                                                                                      Guido Kerkhoff

                                                                                                      Guido Kerkhoff

                                                                                                      VorstandsvorsitzenderKlöckner & Co. SE
                                                                                                        Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl

                                                                                                        Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl

                                                                                                        Institutsleiterin Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI und Inhaberin des Lehrstuhls Innovations- und Technologie ManagementKarlsruher Institut für Technologie KIT
                                                                                                          Gastbeitrag
                                                                                                          Podcast
                                                                                                          Sponsored by ING Deutschland und Fincite

                                                                                                          Changemakers Podcast: Folge 13: „#New Work- Frauen in der Führung“

                                                                                                          Was bedeutet New Work und wie sieht New Work 2021 aus? Was können wir bezügliche Remote Work, New Leadership und Teamarbeit aus dem vergangenen Jahr lernen? Und welchen Einfluss hat dies alles auf Frauen in der Führungsposition? Diese so wichtigen Fragen besprechen wir mit Evi Vogl und Katja Lammert, zwei sehr erfolgreichen Frauen, und erfahren, dass Zitronen nicht nur sauer sind, sondern man aus ihnen auch hervorragend Limonade machen kann. Hier hören Sie, dass Krise als Chance wahrgenommen werden sollte und Flexibilität und Veränderung wichtiger sind denn je.

                                                                                                          Gast
                                                                                                          Katja Lammert, LAMMERT LEGALCONSULTING
                                                                                                          Evi Vogl, Beraterin, Aufsichtsrätin, Board Member

                                                                                                          Moderator:innen
                                                                                                          Sandra Hechler, Agile Coach and Innovation Coach, ING Deutschland GmbH
                                                                                                          Friedhelm Schmitt, Co-CEO, Fincite GmbH

                                                                                                          Sandra Hechler

                                                                                                          Sandra Hechler

                                                                                                          Agile Coach and Innovation CoachING Deutschland
                                                                                                            Katja Lammert

                                                                                                            Katja Lammert

                                                                                                            LAMMERT LEGALCONSULTING
                                                                                                              Friedhelm Schmitt

                                                                                                              Friedhelm A. Schmitt

                                                                                                              Co-CEOFincite GmbH
                                                                                                              Friedhelm Schmitt

                                                                                                              Friedhelm A. Schmitt

                                                                                                              Co-CEOFincite GmbH

                                                                                                              Friedhelm A. Schmitt , CEO des Softwareunternehmens Fincite und der Beteiligungsgesellschaft Fincite Ventures, ist Technologieunternehmer und -investor.

                                                                                                              Friedhelm hat einen akademischen Hintergrund in quantitativer Finance und hat vor der Gründung von Fincite bei Fonds- und Hedgefonds Gesellschaften gearbeitet.

                                                                                                              Als Pionier für digitale Investmentlösungen, bietet Fincite eine Software für das Portfolio- und Asset-Management in einer vernetzten, digitalen Welt. Führende Banken, Vermögensverwalter und Versicherer lancieren ihre innovativen, digitalen Investment-Applikationen auf der Software Fincite.CIOS.

                                                                                                                Evi Vogl

                                                                                                                Evi Vogl

                                                                                                                Beraterin, Aufsichtsrätin, Board Member
                                                                                                                  Expert Talk
                                                                                                                  Sponsored by OneStream Software LLC

                                                                                                                  Einflussfaktoren auf die „Next Generation“–CFOs

                                                                                                                  Für viele von uns bot die globale Pandemie einen Crashkurs darüber, wie stark Unternehmen mit Unsicherheit und ständigem Wandel konfrontiert sind.

                                                                                                                  CFOs stehen vor der Aufgabe, ihre Rolle neu zu definieren und gemeinsam mit dem CEO neue Strategien für Innovation und nachhaltiges Wachstum zu entwickeln.

                                                                                                                  Eine gelungene Transformation eröffnet dem Finanzbereich und dem CFO die Chance, einen echten Beitrag zur Unternehmensperformance zu liefern.

                                                                                                                  Unser Expertentalk beginnt mit einer aktuellen Marktanalyse über alle Branchen hinweg. Anschließend startet die Diskussion mit einem kurzen Statement aller Diskussionsteilnehmer. Im Anschluss haben Sie dann genügend Zeit für Ihre Fragen.

                                                                                                                  In diesem Expertentalk erfahren Sie:

                                                                                                                  • Wie sich der “neue” CFO  als Partner optimal aufstellt, um gemeinsam Innovationen voranzutreiben
                                                                                                                  • Warum die digitale Transformation entscheidend ist, um Finanzteams von manuellen und unzusammenhängenden Prozessen zu befreien
                                                                                                                  • Wie sich Finanzteams in strategische Berater verwandeln, um die Organisationen mit datengesteuerten Erkenntnissen zu versorgen
                                                                                                                  • Warum ein einheitlicher, intelligenter Ansatz entscheidend ist, um die Flexibilität und Skalierbarkeit zu gewährleisten, die für die Abstimmung von finanzieller und operativer Planung und einer fundierten Entscheidungsfindung erforderlich sind
                                                                                                                  Michael Beichhold

                                                                                                                  Michael Beichhold

                                                                                                                  FinanzexperteOneStream Software
                                                                                                                    Dr. Frank Claassen

                                                                                                                    Dr. Frank Claassen

                                                                                                                    CFODMK Group
                                                                                                                      Evelyne Freitag

                                                                                                                      Evelyne Freitag

                                                                                                                      Mitglied der Geschäftsführung & CFO Germany-Switzerland-AustriaSanofi-Aventis Deutschland
                                                                                                                        Hans-Jürgen Jakobs

                                                                                                                        Hans-Jürgen Jakobs

                                                                                                                        Senior EditorHandelsblatt
                                                                                                                          Robert Tischler

                                                                                                                          Robert Tischler

                                                                                                                          Senior Analyst, Geschäftsführer BARC ÖsterreichBARC – Business Application Research Center